Werbung

Skurriler Satire-Blog: Grundehrlich, hart und trocken

Freitag, 26. August 2016

E-Bikes endlich auch wahlweise mit Otto- oder Dieselmotor


                                                                                                                                                                   Riese & Müller  Delite

Die Sensation ist perfekt. Die Firma Riese & Müller hat es gewagt und stattet ihr neuestes Produkt nicht nur mit einem zweiten 500-Wh-Akku aus, sondern bietet darüber hinaus nun das E-Bike auch wahlweise mit einem 50 ccm Otto- oder Dieselmotor (4-Gang, in der Spitze bis 180km/h), an. Wie der umtriebige Geschäftsführer Georg Pfeifer auf einer eigens anberaumten Pressekonferenz mitteilte, kommt die Firma damit einem schon lange geäußertem Wunsch ihrer Kunden nach.

Donnerstag, 25. August 2016

Rentenbeginn wirbelt die Partnerschaft durcheinander




Langjährige Partner kennen das Problem. Sobald einer  in Rente geht, erleben sie die Partnerschaft anders - ganz anders. Einen Plan für den sogenannten dritten Lebensabschnitt schmieden nämlich nur die wenigsten Paare. Geht die Frau vor dem Mann in Rente, ergeben sich die wenigsten Verwerfungen. Kompliziert gestaltet sich der umgekehrte Fall, wenn der Mann zuerst zu Hause bleibt. Das ist denn für die Paare eine ganz besondere Herausforderung.

Mittwoch, 24. August 2016

Unfruchtbare Männer durch Sonnenmilch und Zahnpasta





Seitdem die Emanzipation der Frauen auf einem guten Weg ist, kommt es für die armen Männer immer dicker. Zahnpasta und Sonnenmilch stehen samt ihrer Kunststoffverpackung unter Verdacht die Fruchtbarkeit des Mannes nachhaltig zu beeinträchtigen, wenn nicht gar ganz zum erliegen zu bringen. Schöne Aussichten sagt da der Mann.

Dienstag, 23. August 2016

Für Rettungswagen in der Schweiz gilt demnächst die ausgeschilderte Geschwindigkeit




Wie wir bereits in einer früheren Ausgabe berichteten ("Endlich gibt es wieder mehr Tote auf den Friedhöfen") und uns dabei auf die ausufernde Kriegslust in der Welt beriefen, will sich die kleine Schweiz unbedingt an der Produzierung von im Krieg Gefallenen beteiligen - auf ihre ganz eigene Art nämlich.

Montag, 22. August 2016

Hamstervorräte alleine genügen nicht für den Katastrophenfall





Nachdem die Bundesregierung die Bundesbürger aufgerufen hat so genannte Hamstervorräte für den Katastrophenfall anzulegen, hat ein findiger Konstrukteur aus Weimar bei Ebay schon die ersten aufblasbaren Nasszellen in verschiedenen Variationen - einschließlich einer Toilette als Tiefspüler - im Angebot. Mittels einer beiliegenden Luftpumpe kann man das Ganze in wenigen Minuten völlig autark im Handbetrieb zur vollen Größe (Länge:150 cm, Breite:133 cm, Höhe:180 cm,) aufblasen und dann nach dem Katastrophenfall, dem Verlust der Unterkunft und nach dem anschließenden Verzehr der Hamstervorräte zum frischmachen oder zum erleichtern benutzen.

Freitag, 19. August 2016

Argentinien: Vegetarier leben nicht länger, aber gesünder!





Nicht die Vegetarier haben eine längere Lebenserwartung, sondern diejenigen, die Fleisch essen. Eine seit 18 Jahren laufende Studie mit anfangs 450.000 Teilnehmern, von denen zwischenzeitlich die meisten gestorben sind, zeigt ganz deutlich, dass der Vegetarier an sich nicht länger lebt, nur gesünder.

Donnerstag, 18. August 2016

Dienst nur nach Vorschrift




Deutschland, Berlin (däp) Bei Fachkräftemangel werden einer Studie zufolge, unmotivierte - bis zur inneren Kündigung gelangte - Mitarbeiter, denen ihr Arbeitgeber egal ist, zu einem großen Problem. Diese Arbeitnehmer kosten dem Unternehmen viel mehr als das bloße Gehalt.

Mittwoch, 17. August 2016

Grönland- oder Eishai




Im Nordatlantik konnte erstmals ein über 500 Jahre alter Grönland- oder Eishai gesichtet werden. Der ca. 5m lange Fisch war mit 150 Jahren erst 4 m lang, da er durchschnittlich nur einen Zentimeter im Jahr wächst. Dadurch ist er auch erst mit 150 Jahren fortpflanzungsfähig. Man nimmt an, dass er durch bestimmte Substanzen, die nur in der Tiefsee vorkommen, so alt und leistungsfähig werden konnte.

Dienstag, 16. August 2016

Digital ist out - analog ist in!


Digitale Aussteiger allenthalben, wohin man auch schaut. Es formiert sich - anfangs unmerklich, jetzt aber gewaltig zunehmend - eine unübersehbare jugendliche Gegenbewegung, eine Avantgarde sozusagen. Der digitale Lack blättert ab, nicht stellenweise, nein, großflächig. Die "Generation Kopf unten", wie sie auch genannt wird, muckt auf - noch rechtzeitig!


Montag, 15. August 2016

Die deutschen Schwimmer haben bei der Olympiade in Rio ihre Medaillen verloren





Deutsche Schwimmer haben bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio sämtliche Medaillen durch Unachtsamkeit verloren, genau wie schon 2012 bei der Olympiade in London. Wer sie nun genau wann und wo verloren hat, lässt sich im Nachhinein im Einzelnen nicht mehr genau verifizieren. Selbst Goldmedaillen, die ja am auffallendsten glänzen, waren nicht mehr aufzufinden. Man munkelt sogar von Diebstahl. Vor dem Wettbewerb hatten die deutschen Schwimmer sie aber zumindest noch alle vor Augen.

Werbung