Posts

Es werden Posts vom November 10, 2013 angezeigt.

Hartz-IV-Bezieher gründen eine Lotterie

Bild
DEUTSCHLAND, Berlin.Eine weite Reise zu einem wichtigen politischen Brennpunkt konnten wir uns dieses mal ersparen. Das Ereignis fand quasi vor unserer Haustüre statt, nämlich im eigenen Land.Bei einer Massendemonstration waren Tausende und Abertausende von Hartz-IV-Empfänger zusammengekommen, um sich für die Gründung einer eigenen Lotterie einzusetzen. Auch der ehemalige Bundespräsident Dr. Horst Köhler begrüßte den für die Aktion verantwortlichen Langzeitarbeitslosen Mahematiker Dr. Evershagen persönlich mit ein paar jovial formulierten Bemerkungen. Er erinnerte noch einmal  daran, dass er damals nach dem Rücktritt von seinem  hohen Amte durchaus auch ein ähnliches Geschick hätte erleiden können.
Dr. Evershagen ging darauf allerdings nicht weiter ein, sondern erläuterte in einem furiosen Statement seine Idee der maximierten Wertschöpfung mittels einer Lotterie. Die Hauptaussage: wenn man schon keinen neuen Arbeitsplatz gewinnen könne, so solle dann doch  zumindest der Gewinn einer er…