Posts

Es werden Posts vom Februar 26, 2014 angezeigt.

Selfies verraten alles

Bild
Brasilien, Porto Alegre.(däp) Im Urlaubsparadies angekommen, möchte man schnell seinen Lieben daheim einen Fotogruß schicken. Das macht auch heutzutage mit einem Smartphon keinerlei Umstände. Allerdings erhält der Adressat mehr als nur ein Selfie.
Gerade die jüngeren Leute, die mit Facebook, WhatsApp u.s.w. groß geworden sind, sind sich der Gefahr, die in einem schnell geschossenen Selfie lauert, in keiner Weise bewusst. Die sichtbare, visuelle Information, die man mit dem digitalen Bild verschickt, beinhaltet im wahrsten Sinn des Wortes nämlich einen äußerst umfangreichen digitalen Datenschatz.
Die Metadaten der Fotos verraten jetzt schon den Kameratyp, Ort und Zeitpunkt der Aufnahme, die Körperfettdaten und eventuell erhöhte Nierenwerte.  Ein Selfie ist also quasi eine Kranken- oder Gesundheitskarte mit Bild. Google will sogar den Objektiven seiner Android-Handys die Fähigkeit beibringen, bei Auslösung die Tränenflüssigkeit von Diabetes-Patienten zu messen und in die Fotodaten zu über…