Posts

Es werden Posts vom Juni 4, 2014 angezeigt.

Gold sinkt auf Ramschniveau

Bild
London/Frankfurt (däp) Zahlreiche Anhänger des Goldes haben sich diese Entwicklung sicher ganz anders vorgestellt. Nach einem starken Jahresauftakt verlor der Goldpreis seit Anfang März fast alles.

Mittlerweile wird für ein gutes Kilo Schrott weltweit bei diversen Händlern mehr geboten als für Gold. Sollte das Preisniveau nachhaltig weiter in den Keller gehen, wäre in der Weltwirtschaft ernsthafter Schaden angerichtet. Charttechnisch gesehen müsste dann eindeutig von einem Verkaufssignal gesprochen werden

Experten sehen den Preisrutsch neben der Rekordjagd der Profis an den Schrottmärkten auch mit einer nachlassenden Nachfrage an den wichtigen Goldmärkten in Indien, China und Turkmenistan. Ein afrikanischer Rohstoff Experte sagte: "Gold hat weltweit den Status als Risikovorsorge eingebüßt. Wenn es immer weniger große Risiken gibt, brauchen wir auch keineerlei Vorsorge mit Gold zu treffen". Da auf den Schrottplätzen der Welt mittlerweile  immense Mengen recyclebarer Rohstoffe…