Posts

Es werden Posts vom Juni 20, 2014 angezeigt.

In Brasilien verkaufen Fußballspieler ihre Kopfhörer

Bild
Brasilien, (däp) Die Exklusivität, die den Sponsoren bei der Fußball-Weltmeisterschaft eingeräumt wird, treibt in Brasilien neue Blüten: Vor dem Betreten der offiziellen Spielstätten haben die Spieler ihre eigenen Kopfhörer abzugeben und die der Sponsoren aufzusetzen. Sind die in dem Moment nicht greifbar, müssen die Fußballer auf Musik verzichten. 

An die Bilder der Fußballspieler, die mit wuchtigen Kopfhörern auf den Ohren aus den Vereinsbussen steigen, haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt. Irgendwie sieht das ja auch futuristisch und "cool" aus. Also durchaus passend zu jungen modernen Spielern. Auch kommen die Fußballer eines Teams oft schon vor dem Aufwärmen vor dem Spiel auf den Platz. Dann, wenn die meisten Zuschauer sich noch mit Getränken versorgen, sehen sich die Akteure mit verständlicher Neugier schon einmal den Rasen an oder lassen das Rund des Stadions auf sich wirken. Um sich ganz auf die bevorstehenden Aufgaben konzentrieren zu können, schotten sie sich gerne…