Posts

Es werden Posts vom September 12, 2014 angezeigt.

Geführte Fotografen sind bei Fotoreisen im Trend

Bild
Japan, Tokio (däp) Geführte Fotoreisen waren und sind immer noch weltweit im Trend. Die Reisefreude in Verbindung mit der Fotografie ist so hoch wie eh und je und so gaben kürzlich bei einer Umfrage 97 % der Befragten an, im Urlaub nicht sparen zu wollen. Das trifft  im Besonderen auf die Japaner zu.
Dort hat sich mittlerweile auf den vorhandenen Trend der geführten Fotoreisen eine vollkommen neue Art etabliert: Die Reise mit geführten Fotografen. Hier geht es in erster Linie nicht um fotografierende blinde Fotoreisende, sondern um Rentner mit dem Hobby "Reisen und Fotografieren". Da gerade in diesem fernöstlichen Land eine hohe Lebenserwartung vorhanden ist, ältere Fotografen sich aber schwer tun mit ihren riesigen Objektiven alleine zu reisen, werden sie einfach geführt.

Nun darf man aber nicht glauben, dass die geführten Rentnerfotografen auf ihren Fotoreisen wahllos drauflosknipsen, egal was sie vor die Linse kriegen. Nein, man legt ihnen eine Augenbinde um, führt sie soda…