Homosexueller Gartenbesitzer wegen "schonungslos schwulen Garten" von homosexuellem Nachbarn abgemahnt


USA (däp) Wie Wissenschaftler der University of Michigan in einer Studie erneut beweisen konnten, sei die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt zu erleiden, bei unangenehmer Nachbarschaft um bis zu 78 Prozent höher. Homosexuelle Bewohner aus dem Bundesstaat Maryland haben  nun am eigenen Leib erfahren müssen, dass sie einem erhöhtem Gesundheitsrisiko ausgesetzt sind. Ausgerechnet der unangenehme - ebenfalls homosexuelle - Nachbar beschwerte sich, dass ihr Garten "schonungslos schwul" sei.

Das alles nur, weil sie lediglich eine filigrane Garten-Sitzgruppe mit pinkfarbener Polsterung  in Richtung Nachbargrundstück aufgestellt hatten und abends zusätzlich ein paar Lampions der gleichen Farbe in die Bäume hängten. Nachdem die Auseinandersetzung zwischen den Nachbarn weiter eskalierte, fand das ganze jetzt erst per Gerichtsbeschluss ein Ende. Der Nachbar nämlich, der sich an der pinkfarbenen Sitzgruppe gestört hatte und das ganze ins Rollen brachte, hatte sämtliche Büsche, Sträucher und Blumen seines Gartens, ja, sogar den  Rasen mit einer pinkfarbenen Farbe besprüht und damit nun den Unmut des Nachbarn mit der pinkfarbenen Sitzgruppe hervorgerufen.

Als heterosexuelle Nachbarn einige Zeit später die verfeindeten homosexuellen Nachbarn nur noch in pinkfarbenen Klamotten und pinkfarben gefärbten Haar im Garten sitzen sahen, wie sie  gegrilltes pinkfarbenes Fleisch aßen, pinkfarbenes Bier tranken und pinkfarbene Lieder grölten, dann, ja dann wurden die beiden verfeindeten homosexuellen Nachbarn per Eilbeschluss in die Psychiatrie eingewiesen. Gerade noch rechtzeitig genug um einen eigenen Herzinfarkt und einen der heterosexuellen Nachbarn zu vermeiden. Der Richter gab übrigens zu bedenken, dass man solche Streitereien ohne weiteres mit vier bis fünf Meter hohen Hecken zum Nachbarschaftsgrundstück hin hätte vermeiden können.










Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Philipp Lahm nimmt Angebot von Watzke an!

Prinz Poldi war beim Spiel gegen England Kapitän und Torschützenkönig in einem

Das hat Trumps Chefstratege Bannon mit dem radikalen Rückbau des Staates im Sinn gehabt