Posts

Es werden Posts vom Februar 4, 2015 angezeigt.

Putin bürgt für Berlusconi

Bild
Italien, Mailand (däp) Ein Mailänder Gericht hat dem Antrag von Silvio Berlusconi weitestgehend entsprochen, den Arbeitsvertrag mit dem Altenheim vorzeitig aufzulösen. Hilfreich war in diesem Fall auch der Hinweis eines medizinischen Gutachters, der eine chronische Schwerhörigkeit attestierte. Gutgemeinte Ratschläge soll er gar nicht mehr hören können. Aber Italiens Ex-Premier sprach kurz vor  der Urteilsverkündung sogar eine Warnung aus:"Ich versichere, dass ich noch voller Engagement bin. Sobald man mich aus dem Arbeitsvertrag mit den Altenheim rauslässt, werde ich loslegen". Aufgrund dieser Drohung hatte der Staatsanwalt übrigens den Arbeitsvertrag keinesfalls lösen wollen, sondern hatte vor Gericht für den Hilfspfleger Berlusconi eine weitere Zwangsverpflichtung beantragt.Hauptsächlich hat Berlosconi die vorzeitige Beendigung des Sozialdienstes um 45 Tage (jetzt 8. März) jedoch eigentlich seinem alten Freund Wladmir Wladimirowitsch Putin zu verdanken, Der hatte sich auf …