Posts

Es werden Posts vom Juni 3, 2015 angezeigt.

Smog-Alarm in Hongkong. Ab sofort dürfen die Einwohner nur noch zu Hause rauchen

Bild
China, Hongkong (däp)Die Autonomie dieser Stadt erlaubte es jetzt den Verantwortlichen für Hongkong ein eigenes Gesetz gegen den Smog verabschieden zu können. Grund genug etwas gegen den Smog  - der letztendlich durch die vielen Raucher entstanden war, - zu unternehmen, gab es schon lange, nur konnte sich die Sonderverwaltungszone bisher nicht dazu durchringen, geeignete Maßnahmen zu beschließen. Da 98 Prozent der Chinesen leidenschaftliche Raucher sind, kam ein rigoroses Rauchverbot nicht in Frage. Dazu kommt, dass die Einwohnerzahl Hongkongs sich in den letzten 60 Jahren vervierfacht hat - und die Raucher mit.