Posts

Es werden Posts vom Juni 5, 2015 angezeigt.

FIFA: Usbekistan wird Austragungsort

Bild
Siegen (däp)Nachdem der FIFA-Offizielle Chuck Blazer die Bestechung für die WM 1998 und 2010 gestanden hat, müssen alle Spiele um die Weltmeisterschaft - einschließlich des Spiels 1950 in Uruguay zwischen Uruguay und Argentinien - bis zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, an einem neutralen Ort wiederholt werden. Usbekistan bekam bei der Wahl des Austragungsortes der Wiederholungsweltmeisterschaftsspiele bei der Auslosung die meisten Stimmen. Natürlich auch deswegen, weil sie zwar einmal die Asienmeisterschaft gewonnen hatten, aber noch nie die Weltmeisterschaft. Alleine deswegen waren die Usbeken von Korruptionsvorwürfen bei Weltmeisterschaften freizusprechen.
Eine besondere Brisanz erfährt die Entscheidung der FIFA zusätzlich dadurch, dass nicht nur die Spiele von 1950 an wiederholt werden müssen, sondern dieselben Spieler aller Weltmeisterschaftsspiele müssen ebenfalls auflaufen. Wie die FIFA offiziell verlauten ließ, will man so echte Chancengleichheit herstellen. Sollten einige…