Posts

Es werden Posts vom Juli 3, 2015 angezeigt.

Rotgekleidete Personen sind beim Sex selten experimentierfreudig und selbstbewusst

Bild
Hamburg (däp) Vor kurzer Zeit haben Hamburger Forscher Erstaunliches über die Ergebnisse einer mehrwöchigen Langzeitstudie berichtet. Danach zeigen rotgekleidete Personen - hier werden übrigens  Unterschiede zwischen Frauen und Männern als irrelevant erachtet - beim Sex selten eine gewisse Experimentierfreude, noch waren die Protagonisten in Rot bei ihrem Liebesspiel als besonders selbstbewusst aufgefallen. Dass die Farbe Rot immer noch fälschlich mit Selbstbewusstsein, Liebe, Leidenschaft und Erotik assoziiert wird, diese Meinung hat sich bis heute gehalten. Dabei könnte man es längst besser wissen. Richtig aufreizend und anregend wirkt heute nur noch Schwarz.Als attraktiv wird heute die Farbe Schwarz und neuerdings verstärkt Weiß empfunden. Rote Autos, außer den Kisten von Ferrari, mutieren zu Ladenhütern. Ferrari bildet hier auch lediglich deswegen eine Ausnahme, weil deren Chauffeure in einem Alter sind, wo Sex nicht mehr so wichtig erscheint, und hoher Blutdruck nur gefährlich is…