Posts

Es werden Posts vom Juli 17, 2015 angezeigt.

Skandale über Skandale: Windows 10 stammt ursprünglich aus Nordkorea

Bild
Nordkorea, Pjönjang (däp)Verbot für Windows 10: Kim Jong-un will das Release unbedingt verhindern, droht den Amerikanern bei Nichtbeachtung sogar unverhohlen mit Krieg. Das Erscheinungsdatum für Windows 10, das für den 29. Juli angesetzt war ist vorerst zumindest verschoben worden. Wie aus sicherer Quelle zu erfahren war, soll Microsoft beim nordkoreanischen Konkurrenten Red Star OS wichtige Daten entwendet haben. Da Nordkorea plant sein System ebenfalls im Juli weltweit auf den Markt zu bringen, droht Kim Jong-un für Zuwiderhandlungen mit unabsehbaren Konsequenzen für die USA. In diesem Zusammenhang spricht er sogar von Krieg - keinen Cyberkrieg, sondern einen mit realen Schusswaffen.