Erdogan liebt Ballett und Drehorgel über alles


Türkei, Ankara (däp) Im Streit um das Besuchs-Verbot für deutsche Abgeordnete in der Türke weilte Angela Merkel wieder mal bei seiner türkischen Ewigkeit und versuchte es mit einem couple dance. Hat alles nichts gebracht. Erdogan wollte nur alleine tanzen, selbst als Merkel ihm entgegenkam und ihre Triangel auspackte, (das einzige Musikinstrument was sie wirklich gut beherrscht), wandte Erdogan sich ab und fing wieder mit seiner Leier an. 

Dann ein Ausfallschritt links, ein Ausfallschritt rechts, eine kleine Pirouette und schon war der begeisterte Ballettänzer vom Bosporus wieder mit seinem unnachahmlich spitzen Ballettschläppchen auf der Nase von Frau Merkel herumgetanzt. Und das immer wieder aufs Neue nach einer selbstkomponierten Melodie, die er wie selbstverständlich auf der eigenen Drehorgel (Leier) dazu spielte und immer wieder aufs Neue wiederholte. Was einem aber noch mehr Respekt abnötigt ist seine Balance. Auf der kleinen Stupsnase der Kanzlerin, trotz Ausfallschritten und Pirouette, das Gleichgewicht zu halten, ist schon eine Leistung für sich.

Unsere Bundeskanzlerin Merkel hat direkt nach der Ankunft in Deutschland ihre Triangel - noch auf dem Flughafen - einem verwundert darauf blickenden Flüchtlingskind geschenkt. Dann soll sie den anwesenden Journalisten gefrustet angedeutet haben, umgehend Ballettunterricht nehmen zu wollen und zwar nur den Spitzentanz, mit der verständlichen Begründung, einmal in ihrem Leben wolle sie seiner türkischen Ewigkeit auch auf der Nase herumtanzen können.








Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Philipp Lahm nimmt Angebot von Watzke an!

Prinz Poldi war beim Spiel gegen England Kapitän und Torschützenkönig in einem

Das hat Trumps Chefstratege Bannon mit dem radikalen Rückbau des Staates im Sinn gehabt