In Deutschland spricht man immer weniger Deutsch

                                                                                                                                                                   

Wie ein Beispiel aus der unmittelbaren Lebenswelt des Bürgers - dem Fußballplatz in Deutschland nämlich - beweist, wird in Deutschland immer weniger Deutsch gesprochen. Die obige Szene mag das verdeutlichen. Die beiden Spieler von Hannover 96 z.B. streiten sich, ohne zu wissen worüber. Das liegt daran, dass der eine nur Französisch spricht und der andere nur Englisch. Deutsch sprechen kann anscheinend keiner von beiden. Und so etwas passiert momentan dauernd in Deutschland.


Viele behaupten ja sogar mittlerweile, dass der Zustrom der Flüchtlinge erst dann richtig begonnen habe, seit so viele Fußballspieler aus dem ferneren Ausland in deutschen Clubs ihr Brot verdienten. Dadurch wären viele Ausländer als Flüchtlinge verkleidet überhaupt erst auf den Geschmack gekommen. Für einen der seit längerer Zeit mal wieder ein schönes Spiel live betrachtet, ist da was, auf den deutschen Fußballplätzen geschieht tatsächlich gewöhnungsbedürftig: Da hier die meisten Spieler kein Deutsch können, kommunizieren die wenigen deutschen Spieler mittlerweile ebenfalls während des Spiels nonverbal mit Händen und Füßen oder geben nur noch Zeichen.

Grob geschätzt sind Spieler aus ca. 160 Nationen in deutschen Fußballclubs unter Vertrag. Das heißt 160 Sprachen. Die kann selbst ein deutscher Fußballspieler nicht alle beherrschen. Es bleibt keine andere Wahl. Um die ausländischen Spieler verstehen zu können muss der deutsche Spieler weiter verstärkt mit Händen und Füßen kommunizieren und lediglich nonverbale Zeichen geben. Hätten die beteiligten Personen (wie oben auf dem Screenshot zu sehen), in dem Moment einfach mal die Klappe gehalten, sich dafür lediglich mittels Zeichensprache unterhalten, hätten sie sich, obwohl Fremdsprachler, beispielhaft ohne Worte auf dem neuen Deutsch verständigen können.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Philipp Lahm nimmt Angebot von Watzke an!

Prinz Poldi war beim Spiel gegen England Kapitän und Torschützenkönig in einem

Das hat Trumps Chefstratege Bannon mit dem radikalen Rückbau des Staates im Sinn gehabt