Posts

Es werden Posts vom Juli 12, 2016 angezeigt.

Terroristen brechen ihren Urlaub in der Türkei, in Tunesien und in Ägypten abrupt ab.

Bild
Deutschland, Siegen (däp) Logisch ist, dass man mit solchen Informationen genau das Gegenteil erreicht. Seitdem die Medien länderübergreifend berichten, dass die Urlauber auf Flugreisen in die Türkei, Tunesien und Ägypten angeblich durch Terroristen gefährdet wären, beginnen ausgerechnet die letzteren dort ihre Zelte abzubrechen. Vorgebräunt reisen die jetzt natürlich, hämisch grinsend und feixend mit vollem Sturmgepäck zu den Kanaren und nach Kroatien, da sind jetzt - weil angeblich sicherer -  mehr Urlauber, sprich Opfer zu finden. Damit kann man wieder bestens beobachten, dass alles was die Medien gedankenlos in die Welt hinausposaunen, von ratsuchenden Normalbürgern als das Nonplusultra angesehen wird